Datenschutz 2017-12-19T17:38:31+00:00

Datenschutzbestimmungen

Die Erhebung und Verar­bei­tun­gen aller per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgen nach den deutschen gesetz­lichen Daten­schutz­be­stim­mungen. Es werden nur solche personen­be­zo­ge­nen Daten erho­ben und an Part­ner weiter­ge­lei­tet, die zur Ab­wick­lung Ihrer Reise not­wen­dig sind. Diese und unsere Mit­ar­bei­ter sind von uns zur Ver­schwie­gen­heit auf das Daten­ge­heim­nis ver­pflich­tet.

Der weiteren Nutzung Ihrer persön­li­chen Daten zu Werbe­zwecken und / oder der Weiter­gabe dieser Daten zu Werbe­zwecken können Sie jeder­zeit durch Mit­tei­lung an van der Ahe-Reisen GmbH Co. KG, Dorfstraße 15, 49777 Groß Berßen, wider­spre­chen. Nach Erhalt Ihres Wider­spruchs werden wir die weitere Zusen­dung von Werbe­mitteln ein­schließ­lich unseres Kataloges unver­züg­lich ein­stel­len und / oder Ihre Daten nicht mehr für Werbe­zwecke weiter­geben.

Datenübermittlung an staat­liche Stel­len oder Behör­den erfol­gen nur im Rahmen gül­ti­ger Rechts­vor­schrif­ten. Die Zoll­behör­den der USA haben alle Flug­gesell­schaf­ten gesetz­lich verpflich­tet, die Flug- und Reser­vie­rungs­daten jedes Passa­giers zur Verfü­gung zu stellen. Diese Daten werden von den USA Zoll­behör­den aus­schließ­lich zu Sicher­heits­zwecken ver­wen­det.